Things to do while Corona

Things to do while Corona

Update 18. März 2020 | 12:22 Uhr

Ein gutes Buch lesen
Irgendwann hast du selbst Netflix und Co leergeschaut. Nimm dir doch einfach einen dicken Wälzer und versuche dich mal wieder im Lesen. Das schlimmste unter Quarantäne ist die ausbleibende tägliche Inspiration.
Anbei findet ihr die Datenbanken der FHWN: https://wn.on.worldcat.org/discovery und https://www.fhwn.ac.at/hochschule/infrastruktur/bibliothek/online-recherche/datenbanken.Arbeitnehmer_innenveranlagung
Schon die Arbeitnehmer_innenveranlagung gemacht? Ihr habt zwar noch Zeit, aber was erledigt ist, ist erledigt – und wer früher abgibt, bekommt auch eventuelle Rückzahlungen früher! Hier ein Leitfaden.   Neue Sprache lernen

Jetzt ist doch ein guter Zeitpunkt, um eine neue Sprache zu lernen? Wer schon immer eine weitere Sprachen lernen wollte, kann das jetzt mit der App Duolingo machen. Gratis zum Download (Android + iOs).

Rezepte
In dieser Zeit kannst du dich vielleicht über Nudeln mit Tomatensauce hinauswagen. Es muss ja nicht gleich Croc en bouche sein. Anbei haben wir leckere Rezepte für dich! 🙂

Discord Server – Gemeinsam zocken!
Wer gemeinsam ein Spiel miteinander zocken möchte, den haben wir einen Discord-Server während der Zeit der Isolation erstellt damit ihr euch vernetzen könnt und gemeinsam Zeit beim zocken verbringen könnt: https://discord.gg/pHdt48

Alte Kleidung ausmisten und Keller
Wer die Wohnung schon fertig geputzt hat, kann sich ans Ausmisten machen. Alte Kleidungstücke, kann man schonmal in Säcken oder im Umzugskarton verstaut und im Keller verstauen. Entweder zum verschenken oder verkaufen. Apropos Keller, der kann vielleicht auch mal wieder aufgeräumt werden.
Verwöhne dich! Derzeit sollten wir besonders auf uns und andere Acht geben – und Wellness ist sowohl für den Körper als auch für die Seele äußerst wohltuend. Man sollte auch mal die Zeit nutzen, um sich zu Hause ganz bewusst einen Verwöhntag zu gönnen. Ein ausgiebiges Bad, eine Gesichtsmaske und eine gründliche Pediküre sind nur einige Möglichkeiten.  

Workout
Frisch Luft ist wichtig und gut! Daher sollten wir so viel wie möglich in unser Immunsystem investieren. Joggen oder einfach nur alleine spazieren zu gehen wirkt da Wunder. Es gibt auch genug Workouts für Zuhause!Mut zum nichts tun (nicht gammeln) In unsere turbulenten Gesellschaft kenne wir es nicht Dinge zu entschleunigen. Hab Mut zur Langeweile. Eine Weile aus dem Fenster schauen oder auch an die Decke, wenn dir danach ist. Wir sollten die Gelegenheit nutzen (wenn wir sie haben), einmal zu entschleunigen und sich auf die Dinge zu besinnen, die wirklich wichtig sind: Zusammenhalt, Familie – und Gesundheit, die durch die Maßnahmen hoffentlich so vielen Menschen wie möglich erhalten bleibt. An dieser Stelle gilt unser besondere Dank an alle Polizist_innen die bei uns in der Fakultät Sicherheit studieren und in dieser herausfordernden Zeit großartiges leisten. Vorallem da sie derzeit Urlaubssperre haben.

Meditation
Meditieren hilft dabei, in dieser Zeit besonnen zu bleiben, denn regelmäßige Meditation sorgt für Ruhe und Gelassenheit und wirkt gegen Stress.

Anrufe
Natürlich sprechen wir in Zeiten der Pandemie mit unseren nächsten Verwandten, aber es gibt ja auch Familienmitglieder, die man nur alle Jahre sieht. Jetzt wäre aber die Möglichkeit, die mal wieder anzurufen. Reden kann man ja jetzt recht viel über die derzeitige Situation.

Michael Niaverani – Theateraufführung bis auf weiteres gratis online
Hier findest du einige Theateraufführungen: https://player.globe.wien/

Share your top 10 songs
Überleg dir deine Top 10 Songs bis dato. Schreib sie auf eine Liste oder erstell eine Spotify Playliste (Alternativ: YouTube Playliste) und schick diese Liste deinen Freunden. Deine Freunde sollen das gleiche machen. Der Hintergrund: Damit kann man den anderen und seinen Geschmack nicht nur besser kennenlernen, sondern auch bestenfalls seinen eigenen Horizont erweitern. Es gibt nur eine Regel: Man muss die Lieder bis zum Schluss hören, auch wenn’s einem nicht gefällt. Aber erst wenn das ganze Lied vorbei ist kann man ein Urteil über das Werk geben. Das macht’s spannend. Und glaubt uns, nur 10 Lieder rauszusuchen ist nicht leicht! Viel Spaß. 🙂

Auf Facebook gibt es eine Gruppe mit mehr Aktivitäten:
https://www.facebook.com/groups/2528314317496689/