Anbei findet ihr Informationen rund um die ÖH-Wahl.

Am 10.03.2021 wurde die Verordnung über die Wahltage der ÖH-Wahlen 2021 im Bundesgesetzblatt kundgemacht. Anbei die Verordnung:

Die Einbringungsstellen für die Einreichung von Wahlvorschlägen und Kandidaturen an der FHWN sind folgende:

Mag. Désirée Reiterer, Fachhochschule Wiener Neustadt GmbH, Johannes-Gutenberg-Straße 3, 2700 Wiener Neustadt (postalische Einbringungsstelle)
desiree.reiterer@fhwn.ac.at (elektronische Einbringungsstelle).

Die Ansprechpartner für allfällige Rechtsfragen zur Einbringung von Kandidaturen und Wahlvorschlägen an der FHWN sind:

Mag. Désirée Reiterer, desiree.reiterer@fhwn.ac.at, 02622 89 084 155;
Mag. Boris Bartho, boris.bartho@fhwn.ac.at, 02622 89 084 370

Für alle Personen, die in einem Wahlvorschlag enthalten sind oder eine Unterstützungserklärung unterzeichnet haben oder für eine Studienvertretung kandidieren, muss zugleich mit der Einbringung des Wahlvorschlags/der Kandidatur eine Bestätigung des aufrechten Ausbildungsverhältnisses mit der Fachhochschule Wiener Neustadt nachgewiesen werden. Für Ausstellung derartiger Bestätigungen wendet euch an Frau Bettina Lichtenwörther (bettina.lichtenwoerther@fhwn.ac.at). Die Bestätigungen werden jeweils binnen drei Tagen ab Anfrage ausgestellt und elektronisch signiert.

Das Wählerinnenund Wählerverzeichnis zu den ÖHWahlen ist vom 8. April 2021 bis 13. April 2021 an folgenden Orten zur Einsichtnahme aufgelegt:

Campus 1 (Wiener Neustadt):
Service Point
telefonische Voranmeldung: 02622 89 084 179

Campus Wieselburg:
Service Point
telefonische Voranmeldung: 0741653 000 102

Campus Tulln:
A
dministrationsraum (0.2)
telefonische Voranmeldung: 0227282 224 114