Studieren mit Behinderung

https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/117/Seite.1170400.html

https://www.stipendium.at/studienfoerderung/studienbeihilfe/behinderung/

https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/132/Seite.1320000.html#finanz

Folgende Informationsbroschüren haben wir für euch erworben:

  • Infobroschüre Inklusion*): Was ist Inklusion ? Was steckt dahinter? Und was bedeutet es für jeden persönlich?
  • Was ist eigentlich Inklusion  – in leichter Sprache *)

*) bereitgestellt durch Aktion Menschhttps://www.aktion-mensch.de

Für Studierende mit Behinderung stehen verschiedene Möglichkeiten zur finanziellen Unterstützung bereit.

Detaillierte Infos dazu findest du unter

https://www.studienplattform.at/studierende-die-behindert-werden

Erhöhte Studienbeihilfe

Studierende mit Behinderungen erhalten je nach Schwere ihrer Behinderung eine bis zu 5.040 Euro höhere Studienbeihilfe pro Jahr. Die Beihilfe steht dann zu, wenn eine Behinderung im Umfang von mindestens 50 Prozent gegeben ist. Personen, die Familienbeihilfe erhalten, müssen in einem solchen Fall nachweisen, dass sie erhöhte Familienbeihilfe beziehen. Ältere Studierende können den Nachweis durch eine ärztliche Bestätigung erbringen. Für die Antragstellung ist wie bei der regulären Studienbeihilfe die Studienbeihilfenbehörde zuständig.